mit Khenpo Karma Wangyel von Freitag, dem 09. bis Montag, dem 12. April 2021 per Zoom

Belehrungen zum Samantabhadra Dzogchen Gebet

Wir, der französische Sangha, freuen uns ankündigen zu können, dass Khenpo Karma Wangyel Belehrungen über das Samantabhadra-Gebet geben wird.

Das Samantabhadra-Dzogchen-Gebet

Das Samantabhadra-Dzogchen- Gebet (Kunzang Mönlam) ist das neunte Kapitel eines Dzogchen-Tantras, das dem großen tibetischen Tertön, Rigdzine Gödem, im Jahre 1366 in einer mystischen Vision offenbart wurde.
Die Originalität des Dzogchen, das die ultimative Lehre der Nyingma-Schule des tibetischen Buddhismus ist, ist die Erklärung, dass alles ursprünglich in seiner Fülle in der ungeschaffenen und leuchtenden Essenz des reinen Bewusstseins vorhanden ist, das wir den “Grund” nennen. Daher besteht die Erleuchtung darin, einfach zum Grund zurückzukehren, von dem sich der Geist illusorisch entfernt hat.
Dieses Gebet von Samantabhadra ist von größter Bedeutung, weil es die Mechanismen aufzeigt, durch die die Verblendung im Bewusstsein entsteht, und zwar auf einer sehr subtilen Ebene. Es zeigt auch, wie es möglich ist, diesen Mechanismus der Verblendung umzukehren, indem wir lernen, zurückzutreten, wenn eines der fünf Gifte in uns auftaucht.
Dieses Gebet wird häufig rezitiert, z.B. bei einem Todesfall, Neujahr, Sonnenfinsternis, wichtigen Tagen des tibetischen Kalenders usw. Es ist in der Tat wichtig, seine Bedeutung zu verstehen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
Dzogchen-Ermächtigung (Shitro, Kunsang Gondu, etc.)

Zeit:
09. bis 12. April 2021 (Freitag bis Montag), 14 bis 16 Uhr
Via Zoom – der Zoom-Link wird Ihnen einen Tag vor oder am selben Tag der Belehrungen zugesandt.

Text: Das Gebet in deutscher Sprache kann man unter kontakt@yeshekhorlo.de erfragen. Es gibt auch ein Buch darüber mit einer Erläuterung von Gangteng Rinpoche.

Preis: 15 €/Tag

Zahlungsweise:
Bankverbindung: Yeshe Khorlo Deutschland e.V.
IBAN-NR: DE19600 10070 0059 1857 04 * SWIFT-Code: PBN KDE FF
Betreff: Samantabhadra April 2021

Anmeldung über kontakt@yeshekhorlo.de
Anmeldeschluss: 12 Uhr (mittags) am 08. April 2021
Übersetzung in: Englisch, Französisch, Deutsch (Dieter Schindler), Polnisch, Russisch, Spanisch, Ukrainisch

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2021 Yeshe Khorlo Deutschland e.V.   Anmelden