Belehrungen zum Dzogchen Gebet “Basis, Pfad und Frucht“ von Jigme Lingpa mit Khenpo Karma Wangyel

Liebe Dharmageschwister,

vom Team Pema Yang Dzong (Blye) & Mateya (Yeshe Khorlo -Sekretärin für Europa) erhielten wir die folgenden Vorabinformationen:

Wir möchten euch einladen, sich den Belehrungen zu Weihnachten anzuschließen, die unser lieber Khenpo Karma Wangyel anbieten wird, um unsere Herzen zu erwärmen und unseren Geist zu zähmen.

Vom 26. Dezember 2020 bis zum 29. Dezember 2020 wird Khenpo Karma Wangyel uns Belehrungen zum Dzogchen „Gebet Basis, Pfad und Frucht“ geben.

Dieses Gebet des Dreifachen Dzogchen gehört zum Longchen Nyinthig und wurde von Jigme Lingpa (1730 – 1798) geschrieben.

In Tibet ist die tägliche Rezitation des Gebetes ein wesentlicher Teil der Praxis derjenigen, die dieser Tradition folgen. Es wird auch von Dzogchen-Praktizierenden im Allgemeinen häufig verwendet.

Dieses sehr verdichtete Gebet ist kein gewöhnliches Gebet. Es ist eine außerordentlich tiefgründige Darstellung der tiefsten Ebene der Dzogchen-Lehren und fasst die gesamte Verwirklichung des Allwissenden Longchen-Rabjam in nur neun vierzeiligen Versen zusammen.

Voraussetzung für das Anhören dieser Belehrungen ist, dass ihr eine höchste Tantra-Ermächtigung erhalten haben (Shitro, Nyingtig Yabzhi, Kunsang Gongdu,…Kalachakra, Lam dre).

Die Unterweisungen werden über das ZOOM-Webinar organisiert. Beginn 14:30 Uhr Pariser Zeit, Dauer 2 Stunden pro Tag.

Wir möchten einen Beitrag von 15 € pro Tag empfehlen. Alle Einnahmen werden zur Unterstützung des Vereins Pema Yang Dzong verwendet, insbesondere um Geld für die Krankenversicherung der Lamas zu sammeln.

Das Team von Pema Yang Dzong & Mateya (YK-Sekretärin für Europa)

____________________

Liebe Grüße und  bleibt gesund! Ines und Lorenz

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2022 Yeshe Khorlo Deutschland e.V.   Anmelden