vom 24. bis 26. oder 27. April 2020 nach München

Absage der Veranstaltung mit Khenpo Karma Wangyel im April

nachdem wir Anfang März über die Absage aller Veranstaltungen mit S.H. Lhalung Sungtrul Rinpoche berichten mussten, hatten wir alternativ und unter Vorbehalt eine Veranstaltung mit unserem Residenzlama Khenpo Karma Wangyel angedacht.

Auch dieses Vorhaben wurde nun von den aktuellen Entwicklungen in Sachen Coronavirus eingeholt. Daher wird auch diese Veranstaltung nicht stattfinden können.

Bitte, vergewissert euch auch bei Interesse auf den Internetseiten der anderen Sanghas von Yeshe Khorlo, wie es sich dort mit Veranstaltungen in naher Zukunft verhält und tragt euch für die Newsletter ein.

 

Aus Blye heißt es beispielsweise ganz aktuell: 

„Due to the pandemic, we decided to close Péma Yang Dzong in order to protect people as much as possible. Therefore, there will be no activity until the end of April.

During this period Khenpo’la, Lopon Kinley and Lopon Tudji will practice in a closed retreat, for the good of Péma Yang Dzong, the Jura, France, all countries concerned and all beings, and the end of this epidemic.

Concerning the practice retreat of Lama Norbu Gyatso which is due to start on May 1st we will advise according to the evolution of the situation and will keep you informed.

Take care of yourself“

Die Empfehlungen von Gangteng Tulku Rinpoche für eine hilfreiche spirituelle Praxis in diesen Zeiten sowie die Pujas in Gangtey Gompa zum Wohle und für die Gesundheit aller Lebewesen – wir haben darüber berichtet – können auf der Startseite  unter https://yeshekhorlo.de  nachgelesen werden. Hinsichtlich der weiteren Veranstaltungen für 2020 halten wir euch auf dem Laufenden.

Wir hoffen sehr, dass sich die aktuelle Entwicklung bald beruhigen möge und wünschen Euch von Herzen, dass Ihr gesund bleibt.

Herzliche Grüße und gute Gesundheit

Ines Hackman, Lorenz Schneider und das Yeshe Khorlo Vorstandsteam

___________________________________________________________________________________

Nach einigen Diskussionen haben wir uns entschlossen, Khenpo Karma Wangyel für diese Zeit nach München einzuladen. Die Gefahrenlage ist sehr gering, wenn wir ihn mit dem Auto aus Blye abholen und wenn wir uns alle an bestimmte Sicherheitsvorkehrungen halten.

Khenpola hat bereits zugesagt! 

Er wird dann wahrscheinlich mit den bereits für Oktober angedachten Unterweisungen über „Treasury of Precious Qualities“ von Jigme Lingpa beginnen. Diese Unterweisungen werden im Oktober und an weiteren Folgeterminen in 2021 fortgesetzt. Dieter Schindler wird übersetzen. Die Veranstaltung beginnt am Freitag und endet entweder Sonntagabend oder Montagabend, denn es könnte auch sein, dass wir einen Praxistag dranhängen.

Wie gesagt, das ist alles unter Vorbehalt.

Weitere Details zu der Veranstaltung im April folgen in einem nächsten Newsletter.

Die Kommentare sind geschlossen.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2020 Yeshe Khorlo Deutschland e.V.   Anmelden