Khenpo K. Wangyel – über die Bedeutung und den Nutzen der Grossen Vollendung (Dzogchen)

Das was Dzogchen genannt wird, ist die Methode und die Essenz aller Pfade wodurch in diesem Leben und mit diesem Körper, in kurzer Zeit (ohne lange zu warten), Erleuchtung erlangt wird.

Der Nutzen der Praxis von Dzogchen:
Wer die Essenz der grossen Vollendung durch Zuhören, Kontemplation und Meditation durchdringt (wört. ‘ergreift’), kann in diesem Leben Buddhaschaft erreichen indem sich seine Aggregate (Skandhas) in den Regenbogenkörper auflösen. Zumindest wird man jedoch durch einmaliges blosses Hören (‚der tiefgründigen Bedeutung von Dzogchen‘) frei sein vom Leiden der unteren Bereiche und in der Folge Erleuchtung erlangen. Dies wird durch die authentischen Schriften und zahlreiche Begründungen bestätigt/gestützt.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2017 Yeshe Khorlo Deutschland e.V.   Anmelden